Bestimmte Webseiten ausschließen

Bestimmte Webseiten ausschließen

Wenn Sie mit Google im Internet recherchieren, tauchen ohne besondere Maßnahmen auch Ergebnisse von Websites auf, die für Sie uninteressant sind. Um zu verhindern, dass sich immer wieder unerwünschte Seiten dazwischendrängen, können Sie zwei Gegenmittel einse…

Die erste Methode setzt auf Google-Suchparameter. Dazu tippen Sie wie bisher Ihre Suchbegriffe ein und hängen -site:<Name der Domain> an. Wenn Sie zum Beispiel nach Videos über Fritzbox-Kabelrouter suchen, dabei aber YouTube aussparen wollen, geben Sie … [+2955 chars]

Den ganzen Artikel lesen | Kommentare lesen

0 Bemerkungen

Mehr Technologie Nachrichten