Visuelles Feuerwerk: Sam Mendes' Kriegsfilm "1917"

Visuelles Feuerwerk: Sam Mendes' Kriegsfilm "1917"

James Bond-Regisseur Sam Mendes hat sich mit seinem neuen Film "1917" auf die Schlachtfelder des Ersten Weltkriegs begeben - visuell ist das eindrucksvoll. Wird das Spektakel dem Anspruch gerecht, den Krieg zu zeigen?

Im kommenden Jahr wird überall des Endes des Zweiten Weltkriegs gedacht. Dazu werden auch unzählige Dokumentationen und auch einige Kinofilme beitragen. Doch bevor das Jahr 1945 im Fokus der Historiker und der Öffentlichkeit steht, dürfen sich die Kinozuschau… [+6540 chars]

Den ganzen Artikel lesen | Kommentare lesen

0 Bemerkungen

Mehr Unterhaltung Nachrichten