Vontobel: Der Coup der Apparatschiks - Inside Paradeplatz

Vontobel: Der Coup der Apparatschiks - Inside Paradeplatz

CEO Staub und sein Scheidt wollten nur eines: Studer, Chef des Investment Bankings, entmachten. Dafür schaffen sie Giga-Baustelle.

Selbstverständlich habe Vontobel Roger Studer nicht entlassen, so Herbert Scheidt gestern an der Medienkonferenz zur neuen Organisation der Privatbank. Studer sei ein Good leaver, entsprechend dürfe er seine vielen gesperrten Vontobel-Aktien behalten. E… [+2365 chars]

Den ganzen Artikel lesen | Kommentare lesen

0 Bemerkungen

Mehr Geschäft Nachrichten